Ortsvereinigung Brügg

Die Ortsvereinigung Brügg OV wurde 1935 gegründet.

Heutige Ziele der OV Brügg

Die OV befasst sich mit Fragen des öffentlichen Wohls, unter anderem:
· Stellungnahme bei Wahlen und Gemeindeversammlungen
· Veranstaltungen von Anlässen mit bildendem oder gemeinnützigem Charakter

Umsetzung dieser Ziele

Die OV ist eine Plattform für politische Aktivitäten auf Gemeindeebene, ohne weitergehende Festlegung auf kantonaler oder eidgenössischer Ebene.

· Gemeindepolitik zum Wohl der Bevölkerung und der Gemeinde
· Sachpolitik ohne Druck von aussen
· Offen für ein breites Spektrum von Meinungen

Politische Ansichten

Die OV steht für eine unabhängige bürgerliche Sachpolitik ein.

· Finanzen: Die Gemeinde muss ihre Aufgaben vernünftig wahrnehmen können, es muss aber klar zwischen Wünschbarem und Nötigem unterschieden werden.
· Soziales: Verantwortung tragen gegenüber Empfängern von Sozialleistungen, aber auch gegenüber jenen, welche die Sozialleistungen finanzieren.
 
Wir haben ca. 150 Mitglieder aus den verschiedensten Berufen.
Die OV ist in den diversen Kommissionen gut vertreten.